Goldhaubengruppe Seeham

 
Goldhaubengruppe Seeham    Home Über uns Handwerk Brauchtum Kontakt Links Impressum
 
 
 
 Willkommen auf unserer Webseite!

Was wäre eine Brauchtumsveranstaltung ohne die Teilnahme der Goldhaubengruppe. Mit dem wertvollen selbstgestickten Kopfschmuck und den schönen Kleidern sind sie ein Blickfang  jeder Veranstaltung!

 Altes erhalten – Neues gestalten

Mit Handarbeit Ruhe finden – Freude erleben – Kraft schöpfen
Tradition heißt nicht die Asche aufheben sondern die Flamme weiterreichen
(v. Ricarda Huch)pdf
Mehr dazu auch in unserer Broschüre

 
 
 
 
 Bildergalerie

Derzeit keine Informationen vorhanden


 

 Termine - Brauchtumskalender

Osermarkt
1.April 2017, 10 bis 17 Uhr, Schmiedbauerstadl, Seeham (Ortsmitte)

Goldhaubenausflug
18.April 2017, Abfahrt 7.30 Uhr, Schmiedbauerstadl. Kristallmuseum Riedenburg/Altm├╝hltal u. Trachtenkulturzentrum Holzhausen - Bayern Anmeldg. bis 13.4.17 - 0664/5124740

Mehr dazu im Brauchtumskalender

 
 

 
 
Handwerkspflege bei der Goldhaubengruppe Seeham

Das Vermitteln von Handarbeitstechniken, die in Vergessenheit zu geraten drohen, ist der Goldhaubengruppe ein besonderes Anliegen. Gerade die früher, in der Region typischen Handarbeiten sollen an die nächsten Generationen weitergegeben werden. Monatliche Stammtische fördern das Gemeinschaftsleben.

Darüber hinaus stellt die Handarbeit für die Frauen auch eine Möglichkeit dar für andere dazusein, sich Zeit zu nehmen und sich vom Alltag zu erholen.

So wurden bisher folgende Kurse angeboten:
Sticken von Goldhauben und Bürgerhut, Perlbeutelstricken oder –häkeln, Klöppeln, Hardanger, Weißstickerei, Wachsstöckl legen, Eier verzieren, Klosterarbeit mit Golddraht oder Krüll, Occhi, Stoffdruck mit Gräser oder Model, Rosenkranzknüpfen mit Monstranzbohnen.

Gezeigt werden diese Handarbeitstechniken bei den jährlichen Bauernherbstveranstaltungen in Seeham und grenzüberschreitend in der Partnergemeinde Sutrio in Friaul.
Weitere Kurse sind bereits in Planung.

Handwerk Kulturaustausch Seeham – Sutrio (I)

Im September 2005 wurde beim jährlich in Sutrio stattfindenden Handwerksmarkt Magia del Legno“ erstmalig auch Kunsthandwerk von den Seehamer Frauen präsentiert.
Die Goldhaubengruppe aus Seeham stellte den vielen interessierten Besuchern Handwerkstechniken wie Klöppeln, Klosterarbeiten, Occhi-Spitzen, Hardanger, Schwälmer Stickerei, Stutzen stricken, Rosenkranzknüpfen mit Monstranzbohnen, Stoffdruck mit Gräsern und Modeln vor.

Anfang September 2006 wurden wir wieder von der Gemeinde Sutrio zum alljährlichen Kunsthandwerksmarkt  „Magia del Legno“ eingeladen. Um den üblichen Sprachproblemen aus dem Wege zu gehen wurden neue Folder und Plakate in deutsch und italienisch gedruckt. Bei diesem Info-Material werden alle Handarbeiten beschrieben.

In einem wunderschönen Innenhof wurde bei traumhaftem Wetter heuer wieder von 8 Frauen der Goldhaubengruppe die in unserer Region traditionellen Handarbeiten vorgeführt. Zusätzlich zeigten wir heuer erstmals das Goldhauben- und Perlhaubensticken. Beeindruckt waren die vielen Besucher auch von der Handarbeitsausstellung.

Im Rahmen des EU Crafts-Projektes und mit Unterstützung der „Schatzkammer Land Salzburg“ entstand eine Broschüre, die über die Besonderheiten der Handwerkstechniken informiert. Auch das friulanische Fernsehen zeigte großes Interesse am Frauenkunsthandwerk aus Seeham
 

   
 

Goldhaubengruppe Seeham    Asperting 8    5164 Seeham    Telefon +43(0)6217 5346